Aktuelles

  • 12. Oktober 2018

    Myelom-Gruppentreffen 25. Oktober 2018

    WICHTIG: Treffpunkt-Änderung

    Die Myelom-Gruppe trifft sich am 25. Oktober 2018 ab 18:00 Uhr im Hotel Restaurant Eichsfeld (Stadthalle Rüsselsheim), Rheinstraße 7, 65428 Rüsselsheim am Main

    Die Wegbeschreibung kann hier heruntergeladen werden.

    Um besser planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 20. Oktober 2018 telefonisch unter 06142- 3 22 40 oder per Email: buero [at] LHRM.de

    Unser Vereinsmitglied Stephan Drouet hat sich bereit erklärt, ab ca. 19:00 Uhr einen Workshop zum Thema „Kraft im Alltag – mit bewusster Atmung und Bewegung neue Kraft tanken“ abzuhalten.
    Es geht darum, Übungen für den Rücken und die Schultern mit der Atmung zu verbinden, die man auch leicht zu Hause ausführen kann. In Kombination mit leichten, bewusst ausgeführten Bewegungen sorgen sie für Entspannung, bessere Durchblutung und persönliches Wohlgefühl. Lernen Sie, die Atmung mit der Bewegung zu koordinieren und so ihr persönliches Körpergefühl zu verbessern.

    Gegen 20:00 Uhr wird Assistenzarzt Björn Jacobi, Med. Klinik III der Unimedizin Mainz, die neu gegründete „Myelom-Allianz Rhein Main“ vorstellen. Es handelt sich dabei um einen Zusammenschluss von Ärzten aus zahlreichen Klein-, Haupt- und Maximalversorgern der RM-Region, der sich eine Verbesserung der flächendeckenden Versorgung von Patienten/-innen mit Plasmazellerkrankungen wie dem Multiplen Myelom zum Ziel gesetzt hat.

     

    Weiterlesen
  • 20. September 2018

    CAR-T treatment of multiple myeloma

  • 16. August 2018

    Newsletter 33 - Kompetenznetz Maligne Lymphome

    Der aktuelle Newsletter des Kompetenznetzes Maligne Lymphome e.V. (KML) ist erschienen. Darin finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

    • Aktuelle Lymphomstudien
    • CAR-T-Zell-Therapie
    • Fortschritte beim Morbus Waldenström
    • Videoberichte vom EHA

     

    Weiterlesen
  • 9. Juli 2018

    MyPOS Projekt erhält Auszeichnung durch EAPC

    Das MyPOS Projekt hat eine kleine Anerkennung beim EAPC Kongress (European Association of Palliative Care = Europäische Vereinigung der Palliativpflege) bekommen. In diesem Projekt geht es um die Lebensqualität von Patienten und Patientinnen mit Multiplen Myelom.

    Nähere Informationen erhalten Sie bei:

    Frau Dr. med. Christina Gerlach MSc
    Telefon: 06131-17 5931, E-Mail: christina.gerlach [at] unimedizin-mainz.de

     

     

    Weiterlesen
  • 5. Juli 2018

    Mainz - 4. Rheinland-Pfälzischer Krebstag am 27. Oktober 2018

    Der Tag wird einen Überblick über das gesamte Spektrum der onkologischen Versorgung in Rheinland-Pfalz geben - von der stationären Behandlung über die ambulante Versorgung bis hin zur psychoonkologischen und psychosozialen Unterstützung. Zudem besteht Möglichkeit in themenbezogenen Workshops ausführliche Gespräche mit Experten zu führen.

  • 19. Juni 2018

Seiten