Aktuelles

  • 9. April 2020

    Herausforderung bei der kulturellen Anpassung von deutschen Myelom-Patienten / Ergebnisskala (MyPOS)

    Eine Ergebnismessung zur Unterstützung der routinemäßigen Symptombewertung in der Pflege von Myelom-Patienten“  (Dr. Christina Gerlach, und andere) in englischer Sprache. 

     

    2020-challenges_in_myeloma_care.pdf
  • 20. März 2020

    DGHO: Informationen für Krebspatienten zur Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19)

    DGHO: Informationen für Krebspatienten zur  Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19)

  • 18. März 2020

    ABSAGE - Rüsselsheim - Gruppentreffen

    Da wir aufgrund der momentanen Situation keine zusätzliche Gefährdung unserer Patienten eingehen möchten, sagen wir das Gruppentreffen am 07. April 2020 sowie das Myelom-Gruppentreffen am 30. April 2020 ab.

    Wir hoffen auf Ihr/Euer Verständnis und wünschen allen beste Gesundheit und kommt gut durch die Corona-Krise.

     

     

  • 12. März 2020

    ABGESAGT - 15. Selbsthilfe Gesundheitstag in Rüsselsheim

    Da uns die Sicherheit der Besucher*innen sowie unserer Selbsthilfegruppen-Mitgliedern sehr am Herzen liegt, hat sich die Selbsthilfegruppen Arbeitsgemeinschaft dazu entschlossen, den 15. Gesundheitstag, der am 14.03.2020 im Rathaus in Rüsselsheim stattfinden sollte, abzusagen.

    Aufgrund der momentanen Situation durch den Corona Virus möchten wir immungeschwächte und ältere Menschen nicht gefährden und hoffen auf Ihr Verständnis.

     

  • 6. März 2020

    ABGESAGT - 3. Patiententag - allo-Transplantation - und dann?

    Um unsere transplantierten Patienten nicht unnötig (mit CORONA) zu gefährden, haben wir uns entschieden den 3. Mainzer Patienten-Tag, der am 28. März stattfinden sollte, zu verschieben. Wir werden Sie zeitnah informieren und hoffen auf das Verständnis aller.

  • 12. Februar 2020

    Vorträge zum Myelom-Gruppen Treffen am 30. Januar 2020

    Anlässlich des Myelom-Gruppentreffens am 30. Januar 2020 im Lasallesaal des Hotel Restaurants Eichsfeld (Stadthalle Rüsselsheim), informierten Lara Kürzer und Otmar Pfaff die Teilnehmer über „Neuigkeiten rund um das Multiple Myelom“.

Seiten