Aktuelles

  • 1. Oktober 2015

    Deutsches Ärzteblatt: EMA: Neue Medikamente für Myelom, Melanom und Leukämie

    "Die europäische Arzneimittel-Agentur EMA hat grünes Licht für drei neue Krebsmedikamente gegeben. Sofern die europäische Kommission zustimmt, darf der Proteasom-Inhibitor Carfilzomib demnächst zur Behandlung des multiplen Myeloms eingesetzt..."

  • 14. Juli 2015

    Neues vom EHA

    Anita u. Thomas Waldmann, Bergit Kuhle für die MDS-ALLIANCE und Christa Kolbe-Geipert als Vertreterin der Myelom-Gruppe LHRM bei der Myeloma Patients Europe (MPE) nahmen von der LHRM an dem Kongress teil.

    Lesen Sie mehr in unserem Bericht.

    Weiterlesen
  • 10. Juli 2015
  • 7. Juli 2015

    Neue Broschüre französischer Sprache

    Die Broschüre "Pomalidomid (IMNOVID)" gibt es nun auch in französischer Sprache!

  • 14. April 2015

    Multiples Myelom – neue Diagnosekriterien

    Die International Myeloma Working Group (IMWG) hat die Kriterien für die Diagnose eines Multiplen Myeloms (MM) aktualisiert. Die Definition eines behandlungsbedürftigen Multiplen Myeloms wurde erweitert:
    Als „Myeloma defining events“ werden zusätzlich zu den CRAB-Kriterien validierte Biomarker (biomarker of malignancy) definiert.

    Weiterlesen
  • 9. März 2015

    Neue Broschüre

    Die Broschüre "Pomalidomid (IMNOVID)" gibt es nun auch in russischer Sprache!

Seiten